«Im Bereich Einkauf wird mir schon als Lernender viel Verantwortung übertragen: Ich baue Beziehungen zu Lieferanten auf, löse Bestellungen aus, erledige Verzollungen und kümmere mich um Mängel oder Fehlerberichte bei den Lieferanten.»

Pascal, Lernender

Pascal, Lernender

Ich bin einer von rund zehn Lernenden, die jährlich bei Safran Vectronix einen Teil ihrer Ausbildung absolvieren. Begonnen habe ich im zweiten Lehrjahr in der Abteilung Sales & Marketing. Im dritten Lehrjahr bin ich in den operativen Einkauf gekommen. Das erste Lehrjahr habe ich im „libs Industrielle Berufslehren Schweiz“ hier auf dem Firmenareal absolviert. Der Vorteil für Auszubildende: Es haben sich am Innopark und sogar schweizweit verschiedene Unternehmen als Partner für die Berufsausbildung zusammengeschlossen. Mein Wunschunternehmen für die weiteren Ausbildungsjahre ist Safran Vectronix. Wir haben mit internationalen Verteidigungs- und Polizeikräften eine sehr interessante Kundengruppe. Für sie stellen wir technologisch sehr anspruchsvolle Produkte her. Auch auf der Lieferantenseite sind wir international aufgestellt.

Im Bereich Einkauf wird mir schon als Lernender viel Verantwortung übertragen: Ich baue Beziehungen zu Lieferanten auf, löse Bestellungen aus, erledige Verzollungen und kümmere mich um Mängel oder Fehlerberichte bei den Lieferanten. Als Einkäufer habe ich auch einen sehr guten Einblick in andere Abteilungen, für die ich Lieferanten betreue. Dazu zählen beispielsweise die Produktentwicklung oder die Produktion.

Cookie Notice

 

Wir verwenden Cookies zu statistischen Zwecken und um Ihr Surferlebnis auf unserer Website zu verbessern. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und zu Möglichkeiten, wie Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies widerrufen können, finden Sie in unseren rechtlichen Hinweisen.